16.02.2015 Christoph Preißer

Christoph Preißer

Release 5.4.5 am 18. Februar 2015

Dateien über einen öffentlichen Link freigeben

Version 5.4.5 beinhaltet neue Funktionen im Ticketsystem und dem Dateimodul. Sie wird zum 18. Februar veröffentlicht und steht wenig später allen Premiumkunden und Kunden mit eigenem Hosting zur Verfügung. Ein Highlight des aktuellen Release ist mit Sicherheit das Freigeben von Dateien an Personen, welche nicht mit projectfacts arbeiten. Über einen öffentlichen Link können externe Personen, wie zum Beispiel Kunden, auf freigegebene Dateien oder Ordner zugreifen.

 

Alle Neuerungen und Verbesserungen sind wie immer in unserem Changelog aufgeführt:

Neue Funktionen:

  • Ticketberichte (Liste und Analysebericht)
  • Berechtigungssystem für Finanzbelege
  • Einnahmen werden auf abgerechnete Projektzeiten verteilt (statistischer Wert für die Projektanalyse)
  • Kostenstellen können nun auch Mitarbeitern zugeordnet werden
  • Spalten der Projektlisten in der Konfiguration einstellbar
  • Tickets können nun mehrere Klienten besitzen
  • Dateien und Verzeichnisse können über einen öffentlichen Link zugänglich gemacht werden

Verbesserungen:

  • Performance-Verbesserung der Projektauswahl
  • Projektfilter Farbmarkierung hinzugefügt
  • Buchungsfilter Kostenstelle hinzugefügt
  • Projekt-Planende-vor-Start kann nicht mehr abgespeichert werden
  • Dynamische Eingabedialoge robuster und mit verbessertem Design
  • Änderungen von Beleg-Platzhaltern lassen sich direkt übernehmen
  • Proformarechnungen können nun analog zu anderen Belegen versendet und gedruckt werden
  • Import sehr großer Emails in das Ticketsystem beschleunigt
  • Einzelpreise in der Faktura erlauben mehr Nachkommastellen
  • Währungsanzeigen in Kostenabrechnungen verbessert
  • Bedienung beim Abrechnen von Kosten verbessert
  • Gebuchte Zeiten zeigen die abgerechnete Zeit und den Abrechnungsstatus besser an
  • Ticketnachrichten von neuen/abweichenden Klienten werden gesondert markiert
  • Ticketkanalalarme per Mail enthalten zusätzliche Informationen
  • Zusammenfassen zweier Tickets ist direkt aus einem Ticket heraus möglich
  • Mit angepassten Layouts ist die Erzeugung von Belegen nach dem PDF/A1-Standard möglich
  • Pflege der Firmenadresse im CRM vereinfacht
  • Performance-Verbesserung bei der Anzeige der Einstellungs- und Hilfe-Popups
  • Responsive Design zeigt - wenn möglich - auch auf Mobilgeräten das volle Hauptmenü
  • Teilprojekte ohne Unterstruktur können in Arbeitspakete umgewandelt werden
  • Dateiberechtigungen nun auch in Dokumentvorlagen nutzbar
  • Sortierung der Mitarbeiterauswahl verbessert
  • Diverse Verbesserungen des Dateimoduls, u.A. Datei-Upload per Drag&Drop

Bugfixe:

  • Passende Überschriften beim Erstellen von Projektstrukturelementen
  • Probleme beim Excel-Import von Kontakten behoben
  • Die Funktion "Neues Dokument" im Dateimodul prüfte nicht auf doppelte Dateinamen
  • Aus einem Projekt erzeugte Tickets hatten nicht automatisch eine Verknüpfung zu diesem
  • Löschen eines Organisations-Bildes funktionierte nicht zuverlässig
  • Vorschlagsliste eines Freien Feldes vom Typ Text konnte nicht im Nachhinein bearbeitet werden
  • Teilprojekt aus Meilenstein entfernen führte in den Meilenstein-Detailmanager
  • Probleme mit dem Projektimport behoben
  • Refreshprobleme in Chrome 42 (Canary) behoben
  • Cachingprobleme in Internet Explorer bei der Listenschnellsuche behoben
  • Projektlisten sind wieder nach Priorität und Projekt-ID sortierbar
  • Gelöschte Aufträge hinterlassen keine tote Verknüpfung im Projekt
  • Andere Teilnehmer eines privaten Termins erhalten keine Menübenachrichtigung mehr
  • Kontakte im Papierkorb stehen nicht mehr als Terminteilnehmer zur Verfügung
  • Fehlerhafte Navigationsmenüs im Administrationsmodus behoben

 



Zurück