Unternehmensabläufe effizient gestalten mit projectfacts

18. September 2014
projectfacts
ERP-System für Unternehmen
15. Juli 2014
projectfacts
Studie: Projektmanager planen zu optimistisch
1. Oktober 2014

Unternehmensabläufe effizient gestalten mit projectfacts

Welcher Mitarbeiter sollte das Projekt / den Auftrag XY bearbeiten? Ist der Mitarbeiter überhaupt verfügbar, wieviel Urlaub hat er noch? Haben wir die Stunden vom letzten Monat schon erfasst und abgerechnet? Welche anderen Kontakte / Aktivitäten beim Kunden laufen zurzeit sonst noch? Wie hoch ist der Deckungsbeitrag vom letzten Projekt?

Solche oder ähnliche Fragen gehören zum Unternehmensalltag insbesondere von Unternehmensberatungen, Agenturen, Systemhäusern und IT Dienstleistern. Sie kosten dabei viel Zeit und damit auch Geld. Im Dienstleistungssektor besteht der größte Kostenblock meistens aus Personalkosten, die übersichtlich verwaltet werden müssen. Parallel dazu stehen aber auch die zeitlichen Aspekte in einem Projekt synonym für die gefühlte Qualität eines Dienstleisters und damit für seine Leistungsfähigkeit.

Auf der Projektmanagement Tagung am 24.09.2014 in der Schweiz referiert Geschäftsführer Thorsten Lenk hierüber und berichtet über seine Erfahrung bei der Prozessoptimierung unterschiedlicher Unternehmen durch die webbasierte Unternehmenssoftware projectfacts.

Dabei wird praxisnah demonstriert, wie z.B. aus einer Anfrage ein Projekt erstellt wird oder warum keine Zeiten in einer Abrechnung vergessen werden können.

Im Einzelnen wird der Fokus auf folgende Unternehmensprozesse geworfen:

 Akquise: Vom Angebot zum Auftrag ohne zeitaufwändige Mehrfacherfassung

 Projektmanagement: Übersichtlich und einfach Projektabläufe planen und koordinieren inkl. Mitarbeiterplanung und direktem Zeit-Reporting durch die Mitarbeiter

• Abrechnungen und Forderungsmanagement: Effizient Rechnungen schreiben und Zahlungseingänge transparent nachverfolgen.

• Personalmanagement: Direkt und komfortabel Krankheitsmeldungen, Urlaubsanträge, Überstunden, Reisekosten erfassen und bearbeiten.

• Supportfragen: Helpdesk-Betrieb einfach einrichten und mit komfortablen Funktionen unterstützen.

Einen Einblick, wie die Prozessoptimierung mit projectfacts abläuft, erhalten Sie gerne durch ein erstes Gespräch mit einem unserer projectfacts Berater.