Mitarbeiterdaten – der Arbeitsvertrag

Unter Mitarbeiterdaten finden Sie ein Spiegelbild des Arbeitsvertrags:

  • Wochenarbeitszeit
  • Urlaubstage pro Jahr
  • Arbeitstage
  • Interner Stundensatz
  • Überstundenregelung

So lassen sich verschiedene Ausgestaltungen von Arbeitszeiten hinterlegen. Die Informationen über Ihre Mitarbeiter und deren Vertragsdaten liegen automatisch dort bereit, wo Sie sie bei der Arbeit brauchen.

Besonders bequem ist z.B. der Übertrag des internen Stundensatzes in die Projektkalkulation. So erhalten sie stets einen Überblick über die internen Kosten des Arbeitseinsatzes am Projekt, ohne die Kosten als eigene Elemente zu erstellen.

HR Übersicht Mitarbeiter

Urlaub – Übersichtliche Planung

Die Urlaubsplanung ist ein beliebtes Thema für Excel Listen – diese lassen Sie ab jetzt hinter sich. Mit projectfacts erledigen Sie die Urlaubsplanung online.

Antragstellung und Genehmigung finden in einem Prozess statt. Dank der maximalen Transparenz lassen sich Überschneidungen schnell identifizieren. Durch die Integration in alle anderen Module wirken sich die Urlaub direkt aus. Zum Beispiel bei Terminabsprachen oder Ihrer Ressourcenplanung.

Feiertage – egal, wo der Einsatzort liegt

Das abwickeln unterschiedlicher Stand- und Einsatzorte Ihrer Mitarbeiter ist in projectfacts kein Problem. Dank der flexiblen Feiertagszuordnung besitzt jeder Mitarbeiter einen eigenen Feiertagskalender. Dieser wirkt sich automatisch auf die Zeiterfassung, Urlaubsplanung und Ressourcenplanung aus. So haben Sie immer ein reales Bild Ihrer Mitarbeiterverfügbarkeiten.

Überstunden

Überstunden – Mehrarbeit fair ausgleichen

In jedem Unternehmen kommt es vor, dass Mitarbeiter mehr arbeiten als arbeitsvertraglich festgehalten. Diese Überstunden erfasst projectfacts über die gebuchten Projektzeiten im Vergleich zur hinterlegten Angabe. Auch der Abbau der Überstunden lässt sich über das System regeln. So werden einerseits angefallene Überstunden bequem ausgezahlt. Auf der anderen Seite bietet die mit der Urlaubsregelung verknüpfte Überstundenoption einen Abbau der zu viel geleisteten Stunden durch Freizeitausgleich – je nach Ihren Bedingungen. Dies bedeutet minutengenau Fairness für Sie und Ihre Mitarbeiter.

Mitarbeitereinplanung – Verwalten Sie Ihre Ressourcen optimal

Um die mit den ausführlichen Informationen hinterlegten Mitarbeiter effektiv einplanen zu können, steht im Projektmodul die Kapazitätsplanung zur Verfügung. „Wer hat wann Zeit?“ – diese Frage findet hier Ihre Antwort.

Grundsätzliche Verfügbarkeiten, Urlaube, Krankheiten oder Feiertage werden dabei aus den HR-Daten automatisch berücksichtigt.

Projektmanagement - Kapazitätsplanung

Krankheit – übersichtlich dokumentiert

Informationen über z.B. krankheitsbedingte Ausfälle von Kollegen erleichtern Ihren Mitarbeitern das tägliche Planen.

Krankmeldungen können im Vorfeld eingereicht werden und im Nachhinein mit Attest bestätigt werden. Ähnlich wie der Urlaub werden auch die Krankheitstage für die Zeiterfassung und die Ressourcenplanung als Abwesenheiten hinterlegt.

Krankmeldung
Faktura - Reisekostenabrechnung Übersicht

Mitarbeiterauszahlung – unkomplizierte Abrechnung

Tritt Ihr Mitarbeiter in Vorkasse – ob für die Geschäftsreise, das Hotel oder sonstige Projektauslagen – hilft projectfacts bei der Abrechnung. Die an das Projekt gehefteten Kosten werden über die Mitarbeiterverwaltung übersichtlich dokumentiert. Je nach Kostentyp zeigt die Einstellung „An Mitarbeiter auszahlbar“ immer genau die Beträge an, die Ihrem Mitarbeiter gegenüber auszuzahlen sind. Dies erleichtert die Arbeit erheblich.

Starten Sie Ihr erstes Projekt und fordern Sie noch heute Ihren kostenlosen Testaccount an.