Personalmanagement

Personalmanagement

Definition

Personalmanagement ist auch unter dem Begriff „Human Ressources (HR) Management“ oder Personalwesen bekannt. Es vereint die Aspekte Personal und Arbeit in einem Unternehmen.

Aufgaben des Personalmanagements

Das Personalmanagement deckt die Arbeit der Personal-/ HR-Abteilung ab. Diese befasst sich u.a. mit

 

  • Personalplanung:
    z.B. Ermittlung von kurz- oder langfristigem Personaleinsatz, Qualifikationen, usw.

 

  • Personalbeschaffung / Bewerbungsmanagement:
    interne oder externe Stellenausschreibungen

 

  • Personalverwaltung:
    Persönliche Daten erfassen, Kommunikation

 

  • Personalentwicklung:
    Förderung von Mitarbeitern / Weiterbildungen

 

  • Personalbindung:
    Mit Maßnahmen, die das Unternehmen attraktiver macht, z.B. KiTa-Betreuung, Gleitzeit, usw.

 

  • Controlling:
    Überwachung und Steuerung der Arbeitsleistung

 

  • Lohn und Gehalt:
    Auszahlung von Löhnen und Gehältern, Provisionen, Bonis, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, usw.

Ziele des Personalmanagements

Heutzutage werden die Mitarbeiter eines Unternehmens als wichtigste Ressource angesehen (auch „Humankapital“ genannt). Das Personalmanagement hat dabei die Aufgabe, den Mitarbeitern zu vermitteln, dass sie zum Unternehmenserfolg einen wichtigen Beitrag leisten.

 

Neben der Erreichung von Unternehmenszielen, ist die Mitarbeiterzufriedenheit eines der höchsten Ziele des Personalmanagements. Diese gilt es zu erreichen und anschließend zu halten.

Durch eine langfristige und zufriedene Bindung entstehen kaum neue Kosten, bspw. weil Ausfälle durch Krankheiten und die Fluktuationsrate sinken. Diese beiden Punkte sind gleichzeitig wichtige strategische Kennzahlen für Ihre HR-Abteilung.

Wir beraten Sie gerne

+49 (0) 6151 – 130 97 0

Interesse & Produktfragen

E-Mail: sales@projectfacts.de

Support & Anwendungsberatung

E-Mail: support@projectfacts.de