Helpdesk Software für perfekten Support

Für perfekten Support und zufriedene Kunden benötigen Sie die passende Software. Mit projectfacts bauen Sie sich den Helpdesk auf, der Ihre Tickets koordiniert.

Wie bringt mich eine Helpdesk Software voran?

Als Dienstleistungsunternehmen gehören Kundenanfragen zu Ihrer täglichen Arbeit. Je nach Unternehmen können sich die Anfragen unterscheiden. Während vor allem bei IT-Unternehmen Support für Hardware oder Software gefragt ist, können dies bei Agenturen Kundenaufträge sein. Die zentrale Frage dabei ist: Wie koordinieren Sie die Kundenanfragen? Klassische Themen wie E-Mails oder Telefonate bringen entscheidende Nachteile mit sich. Allen voran fehlt es dort an der Dokumentation und der Übersichtlichkeit.  An diesem Punkt kommt der Einsatz einer Helpdesk Software ins Spiel. Hier werden die Anfragen als Tickets im System angelegt und den passenden Mitarbeitern zugeordnet.

Die Helpdesk Software bietet Ihnen alle Kundenanfragen an einem Ort. Die Tickets werden dabei geordnet nach Status, Priorität oder Bearbeiter. Dies bietet im Vergleich zu E-Mails und Telefon deutliche Vorteile:

  • Zentraler Ort für alle Kundenanfragen
  • Lückenlose Dokumentation der Tickets
  • Effizientere Abarbeitung
  • Deutlich höherer Reaktionszeiten

Der Einsatz einer Helpdesk Software bringt Sie in Ihrem Servicemanagement voran. Daraus entsteht effizienter und kompetenter Support für zufriedene Kunden.

Das Ticketsystem in projectfacts

Online Helpdesk Software – Support von überall

Ein weiterer Vorteil für den Einsatz einer zentralen Helpdesk Software ist die permanente Erreichbarkeit. Während E-Mails in Mailprogrammen liegen, sind die Tickets von allen Bearbeitern aufrufbar. So gewährleisten Sie einen schnelleren Support und müssen nicht Sorge tragen, wenn ein Mitarbeiter ausfällt.

Ticketüberblick

Wie erreichen die Kunden Sie? – E-Mail,
Kundenportal, Telefon

Lassen Sie Ihren Kunden die Wahl. Im Ticketsystem von projectfacts finden Sie immer das passende Ticket. Ihr Kunde ist es gewohnt mit Ihnen per E-Mail zu kommunizieren? Daran muss sich nichts ändern. In projectfacts werden aus E-Mails Tickets. Sie müssen lediglich die passenden E-Mail-Adressen definieren. Dank einer eindeutigen Ticket ID werden alle E-Mails zu dieser Anfrage zusammengefasst. Gut für Sie, gut für Ihren Kunden.

Tickets ohne E-Mail sind jedoch ebenso möglich. Stellen Sie Ihrem Kunden einfach ein Kundenportal zur Verfügung. Dort kann dieser seine Anfragen einstellen. Diese erscheinen bei Ihnen wiederum als Tickets.  Der tolle Nebeneffekt: Im Kundenportal kann der Kunde seine gestellten Tickets nachvollziehen. So sieht er, wie weit Sie bei der Bearbeitung seiner Anfrage sind.

Aber auch auf klassische Telefonanfragen müssen Sie nicht komplett verzichten. In der Helpdesk Software können Sie Telefonanfragen als Tickets hinterlegen, so dass auch diese professionell bearbeitet werden können.

Starten Sie Ihr erstes Projekt und fordern Sie noch heute Ihren kostenlosen Testaccount an.