Collaboration

Collaboration

Collaboration leitet sich aus dem Englischen und bedeutet „Zusammenarbeit“.

 

Unter Social Collaboration versteht man allgemein das gemeinsame Arbeiten von Menschen in einem Team. Häufig ist mit Collaboration auch nur die technische Umsetzung der Zusammenarbeit gemeint, z. B. eine Social Collaboration Platform bzw. Collaboration Tools.

 

Besondere Bedeutung haben dabei vor allem Tools im Bereich der E-Collaboration. Gemeint sind hier Werkzeuge, die die Zusammenarbeit räumlich verteilter Teams unterstützen. Solche Collaboration Tools sind in der Regel webbasiert und häufig auch nur online nutzbar.

 

Die Art und der Grad der Zusammenarbeit unterscheiden sich häufig stark. Unter Collaboration werden daher eine Vielzahl verschiedener Funktionen zusammengefasst:

 

Unter Collaboration versteht man auch eine Komponente des Enterprise Content Managements (ECM) und eine Lösung zum gemeinsamen Arbeiten im Team, auch „Groupware“ genannt. Es ermöglicht eine effiziente Team- und standortübergreifende Zusammenarbeit. Es kann aber auch durch externe Dienstleister und Kunden genutzt werden. Auf diese Art und Weise können unterschiedliche Informationen und Dateien zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung gestellt werden.

Collaboration in projectfacts
Collaboration in projectfacts

Wir beraten Sie gerne

+49 (0) 6151 – 130 97 0

Interesse & Produktfragen

E-Mail: sales@projectfacts.de

Support & Anwendungsberatung

E-Mail: support@projectfacts.de