Zeiterfassung für alle Arten der Arbeitszeitmodelle

Um Sie optimal bei Ihrem Personalmanagement zu unterstützen, sammelt projectfacts für Sie alle relevanten Informationen über Ihre Mitarbeiter. In einer digitalen Mitarbeiterakte sehen Sie Vertragsregelungen, Überstunden, Urlaubs- und Krankheitstage sowie Arbeitszeiten auf einen Blick und wissen genau, wie Ihre Mitarbeiter arbeiten.

Eine wichtige Grundlage für all diese Daten ist die Zeiterfassung durch Ihre Mitarbeiter. Mit projectfacts ist sie einfach und intuitiv und kostet kaum Zeit. Drei Faktoren, die über den Erfolg bei der Einführung einer Zeiterfassung entscheiden.

Die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter können direkt in der Software , innerhalb der App „pfTime“ oder am Terminal erfasst werden. Pausenzeiten lassen sich im System auf Wunsch automatisch regeln: die gesetzlichen Mindestpausen werden automatisch von der Anwesenheitszeit abgezogen. Wenn Ihr Mitarbeiter diese unterschreitet, erhält er vom System eine Warnung.

Zeiterfassungsterminal

Wie regelmäßig Ihre Mitarbeiter die Zeiten erfassen, können Sie jederzeit einsehen. Und wenn Ihre Mitarbeiter länger keine Zeiten erfassen, erfahren Sie das automatisch über das System.

Arbeitszeitmodelle, Zuschläge und Überstunden bei der Arbeitszeiterfassung

projectfacts können Sie für alle Formen von Arbeitszeitmodellen, wie zum Beispiel Vertrauensarbeitszeit, Gleitzeit und Co. verwenden. Wenn Ihre Mitarbeiter Zuschläge bei Wochenend- oder Nachtarbeit bekommen, werden diese sogar automatisch vom System berechnet.

Auch die Überstunden Ihrer Mitarbeiter sind immer aktuell dokumentiert und können im Handumdrehen ausbezahlt oder abgebaut werden. Dabei entscheiden Sie, in welcher Form das geschehen soll: monatlich automatisch mit dem Gehalt oder auf Antrag Ihrer Mitarbeiter. projectfacts orientiert sich an Ihren Prozessen und Vorgaben. So können Sie auch Überstundenschwellen oder Maximalwerte definieren.

Überstundenkonto

Erkenntnisgewinn durch Analyse

In projectfacts haben Sie die Möglichkeit, die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter auszuwerten. In der Arbeitszeitanalyse erhalten Sie in einer wochentlichen Überblick über die Arbeitszeit und die Überstunden Ihrer Mitarbeiter. Sie können außerdem nachvollziehen, an welchen Tagen Überstunden geleistet worden sind. Eine Soll-Ist-Analyse zeigt Ihnen auf einen Blick den Unterschied zwischen geforderter und geleisteter Arbeitszeit.

projectfacts unterstütz Sie bei Ihrem Personalmanagement. Automatisierte Prozesse und intelligente Verknüpfungen sparen Ihnen Zeit, verschaffen Ihnen den Überblick und helfen Ihnen dabei, die richtigen Maßnahmen zu definieren.

Arbeitszeiterfassung im Überblick

Zeiterfassung online, mobil oder am Terminal
Ideal für alle Arbeitszeitmodelle: Teilzeit, Gleitzeit, Zuschläge und Überstunden
Ausgereifte Analysemöglichkeiten bringen Ihnen einen Erkenntnisgewinn

Testen Sie projectfacts und fordern Sie Ihren kostenlosen Testaccount an.