Kundenmanagement

Kundenmanagement

Definition

Kundenmanagement ist ein betriebswirtschaftliches Instrument. Es dient zur Pflege, Verbesserung und Stärkung der Kundenbeziehung. Kundenmanagement ist dabei ein wichtiger Bestandteil in den Unternehmensbereichen Vertrieb und Support, aber auch im Marketing.

 

 

Aufgaben des Kundenmanagements

Kundenmanagement wird lässt sich ganz einfach durch die vier K’s definieren:

  • hohe Kundenorientierung => führt zu höherer Kundenzufriedenheit
  • hohe Kundenzufriedenheit => führt zu längerer Kundenbindung
  • hohe Kundenbindung => erhöht den Kundenwert
  • hoher Kundenwert => steigert den Umsatz pro Kunde

 

 

Effizientes Kundenmanagement

Mit Hilfe eines CRM-Systems lassen sich all diese Anforderungen abbilden, die sonst nicht zu bewerkstelligen wären. Neben allgemeiner Adress- und Kontaktdaten, werden mit einer optimalen CMR Software auch alle Interaktionen mit dem Kunden automatisch dokumentieren. Termine, Tickets, Mails oder Notizen sind so direkt abrufbar. So können Ihre Kundenanfragen schnell bearbeitet werden.

 

 

 

 

Neben einer klassischen CRM-Software können Sie mit einer umfassenden Unternehmenssoftware wie projectfacts, wo alle Module miteinander verknüpft sind, auch Angebote, Rechnungen, Kundenprojekte uvm. direkt beim Kunden abrufen. Entdecken Sie alle Funktionen von projectfacts.

Wir beraten Sie gerne

+49 (0) 6151 – 130 97 0

Interesse & Produktfragen
E-Mail: sales@projectfacts.de

Support & Anwendungsberatung
E-Mail: support@projectfacts.de