Stakeholder-Analyse

Stakeholder-Analyse

Unter dem Begriff der Stakeholder-Analyse versteht man die Ermittlung von Interessengruppen und deren Einfluss auf bestimmte Entscheidungen. Ziel dabei ist es, diese relevante Bezugsgruppe zu ermitteln und einen gezielten Kommunikationsplan zu erstellen.

 

Bei Projekten ist es wichtig, dass diese Menschen, mit verschiedensten Einflüssen, Werten, Vorstellungen und Qualifikationen zu ermitteln und herauszufinden, wie diese auf das Projekt schlussendlich einwirken können.

 

Anhand der Analyse können Projektleiter nun ermittelt, wer warum wie agiert und wie man negativ gestimmte Personen(-gruppen) umstimmen bzw. neutralisieren kann. Ziel dabei ist es nicht, es allen recht zu machen, sondern sich deren Interessen, Einflüssen und Werten bewusst zu sein.

 

Auf Grundlage der Analyse wird anschließend eine Kommunikationsplanung aufgebaut.

Wir beraten Sie gerne

+49 (0) 6151 – 130 97 0

Interesse & Produktfragen

E-Mail: sales [at] projectfacts.de

Support & Anwendungsberatung

E-Mail: support [at] projectfacts.de