Prozessworkshops

12. Oktober 2016
projectfacts
projectfacts auf der IT&Media 2016 in Darmstadt
21. Januar 2016
projectfacts
Reformationstag 2017 bundesweiter Feiertag
5. Dezember 2016

Prozessworkshops

Auch im laufenden Betrieb von projectfacts gibt es immer etwas zu optimieren. Interne Abläufe verändern sich, in projectfacts werden neue Funktionen implementiert oder ein Kunde stellt Sie vor neue Herausforderungen. Auch nach einer erfolgreichen Systemeinführung bieten projectfacts Workshops jederzeit einen großen Nutzen.

Neben vielen kleinen Effekten bieten die Prozessworkshops vor allem folgende Vorteile für Ihr Unternehmen.

Überprüfung etablierter Prozesse

Es gibt vielfältige Gründe, warum etablierte Prozesse in regelmäßigen Abständen einer Prüfung unterzogen werden sollten. Immer wieder werden Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter von außen mit neuen Anforderungen konfrontiert. Zusätzlich finden auch häufig innerhalb eines Unternehmens Veränderungen statt, welche die Strukturen belasten können. Im Prozessworkshop werden genau solche Aspekte durchgesprochen und analysiert. Passen die Prozesse noch zu Ihren Anforderungen oder ist eine Anpassung notwendig? Häufig können durch wenige Einstellungen in projectfacts neue Lösungswege aufgezeigt werden.

Vermittlung neuer Funktionen in projectfacts

projectfacts entwickelt sich stetig weiter. Im zweimonatigen Turnus werden Releases eingespielt, welche eine Reihe von neuen Funktionen beinhalten, oder bestehende Funktionen verbessert. Was bei Ihrer Systemeinführung vielleicht noch nicht möglich war, lässt sich nun mit projectfacts lösen. Prozesse, welche Sie die ganze Zeit über andere Wege oder mit Hilfe anderer Systeme gelöst haben, sind nun auch in projectfacts implementiert. Durch neue Funktionen werden darüber hinaus Wege aufgezeigt, die Ihre bestehenden Prozesse erweitern. Im Workshop werden die für Sie passenden neuen Funktionen durchgesprochen und eingestellt.

Schaffung neuer Impulse und Prozessvorschläge

Eine Analyse Ihrer aktuellen Prozesse ist immer auch eine Chance, neue Impulse und Schritte einzuleiten. Im gemeinsamen Austausch kann ein Verständnis für Ihre Anforderungen gewonnen werden, und Ihnen neue Lösungen gezeigt werden. Bereits kleine Änderungen oder Impulse können zu einer erheblichen Erleichterung Ihrer Arbeit führen und einen echten Nutzen haben. Dank der Erfahrung aus vielen Kundenprojekten können Success Stories übertragen werden.

Schulung von Mitarbeitern zu speziellen Themen

Voraussetzung für den erfolgreichen Betrieb des Systems sind die Kenntnisse der Mitarbeiter. Im Rahmen von projectfacts Veranstaltungen können spezifische Schulungen angeboten werden, die sich genau an die Aufgaben bestimmter Mitarbeiter richten. Sie haben eine neue Mitarbeiterin, die die Finanzabrechnung übernehmen soll, ihre Projektleiter sollen in projectfacts zukünftige weitere Funktionen übernehmen, oder Sie möchten ein neues Modul einführen. Im Vorfeld werden gemeinsam die Schulungsthemen durchgesprochen, welche an der Schulung dann interaktiv vermittelt werden.

Wir empfehlen Ihnen daher jedes Jahr einen Workshop durchführen zu lassen. An einem Tag kann bereits sehr viel erreicht werden.

Weitere Informationen zu projectfacts Workshops erhalten Sie unter support@projectfacts.deoder direkt bei Ihrem Ansprechpartner.