Nur wenige Schritte vom Ticket zur Abrechnung

Die integrierte Lösung projectfacts bildet all Ihre Unternehmensprozesse in einem System ab. Deswegen ist es so einfach, Support-Tickets mit Projekten und Kunden zu verknüpfen, Zeiten darauf zu erfassen und diese auch abzurechnen.
Damit sich Ihre Supportmitarbeiter ganz auf die Anliegen Ihrer Kunden fokussieren, ist die Zeiterfassung schnell und unkompliziert und kann direkt auf dem Ticket erfolgen.

Gebucht und schon fast abgerechnet

Die gebuchten Zeiten können automatisiert zur Ticketabrechnung gegeben werden. Und zwar zu den Regeln, die Sie hinterlegt haben. Möchten Sie eine Abrechnung am Ende des Monats vornehmen oder direkt abrechnen, sobald Aufwände auf einem Projekt entstanden sind? Auch individuelle Stundensätze können Sie konfigurieren, so dass in der Abrechnung alles ganz automatisch passiert: sobald Zeiten auf Tickets gebucht werden, sehen Sie innerhalb der Abrechnung, dass Sie dem Kunden eine Rechnung stellen können.

Um die Vorteile der Verknüpfung für die Ticketabrechnung zu nutzen, nehmen Sie eine Konfiguration vor, die den Abläufen in Ihrem Unternehmen entsprechen.

Ihre Vorteile der integrierten Lösung:

Die Auftragsverwaltung ist direkt mit den Tickets verknüpft
Zeiten können mit einem hinterlegtem Stundensatz abgerechnet werden
Zeitbuchungen für Tickets werden automatisiert in die Aufträge übertragen
Tätigkeitsbeschreibung und Ticket-Kennung werden mit in die Rechnung übertragen
Tätigkeitsnachweis

Übrigens: Tickets, die im Rahmen eines Projekts bearbeitet werden, werden auch innerhalb des Tätigkeitsnachweises ausgewiesen.

Individuelle Möglichkeiten für Ihre Ticketabrechnung

Für die Ticketabrechnung sind oftmals Kontingente und Wartungsverträge maßgeblich. Nicht alle gebuchten Stunden können auch in vollem Umfang berechnet werden. Das macht die Abrechnung häufig sehr kompliziert. Diese Komplexität wird Ihnen mit der integrierten Lösung von projectfacts genommen. In projectfacts können Sie wiederkehrende Pauschalbeträge mit festen Zeitbudgets abrechnen. Dank der integrierten Zeiterfassung erkennt das Abrechnungssystem automatisiert, wann die Schranke für das feste Zeitbudget erreicht ist und wie zusätzliche Stunden abgerechnet werden sollen.

Durch die Ticketabrechnung macht es projectfacts Ihnen leicht, mit Ihren Supportleistungen wirtschaftlich erfolgreicher zu sein.

Ticketabrechnung im Überblick

Auf Tickets gebuchte Zeiten können direkt abgerechnet werden
Automatische Erstellung eines Leistungsnachweises mit Tickethinweisen
Individuelle Abrechnung und Auswertung für alle Kunden und Projekte

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Testen Sie die Ticketabrechnung und fordern Sie noch heute Ihren kostenlosen Testaccount an.