Lernen Sie von Ihren High Performern

25. Februar 2020

Wie Sie in projectfacts von Ihren High Performern lernen

Eine Aufgabe der Geschäftsleitung ist es, zu erkennen welcher Mitarbeiter im Unternehmen ein High Performer und warum. Dies ist ohne ein System wie projectfacts, das darüber Auskunft geben kann nicht einfach. Wir bieten hierfür eine schnelle Lösung:

Bei projectfacts erkennen Sie sehr schnell, wer die High Performer in Ihrem Unternehmen sind und was sie zu den High Performern macht. Sie sehen wer am meisten Umsatz macht, wer die meisten Arbeitsstunden hat und wer wie viele Aufgaben am Tag erledigt. projectfacts unterstützt Sie dabei herauszufinden, wie Sie und Ihre Mitarbeiter von Ihren High Performern lernen können und welche Prozesse durch die neuen Erkenntnisse verbessert werden können.

Sales Funnel

Durch den übersichtlichen Vertriebstrichter oder auch Sales Funnel genannt haben Sie eine schnelle Einsicht darüber, wer die meisten Vertriebschancen hat, in welcher Stufe diese sich befinden und wer am meisten Umsatz einbringt. Denn durch die flexible Filter Funktion können Sie hierbei nach Ihren Mitarbeitern filtern. Sie erkennen dabei auch schnell, in welcher Stufe des Trichters bei einem Mitarbeiter Verbesserungsbedarf besteht. Mit den angegebenen Zielwerten sehen Sie, wie viel Umsatz durch die Vertriebschancen erzielt werden.

Den Einblick haben dabei auch wenn Sie dies möchten Ihre Mitarbeiter, um sich selbst zu analysieren und Schwächen zu erkennen.

Arbeitszeitanalyse

Eine weitere wichtige Einsicht über Ihre Mitarbeiter ist die Arbeitszeitanalyse. Mit dieser haben Sie einen übersichtlichen Einblick über die Arbeitszeiten von allen Ihren Mitarbeitern. Diese können Sie dann ganz individuell auswerten. Sie erkennen auf einen Blick, wer wie viele Stunden geleistet hat. Dabei wird Ihnen auch die Gesamtzahl von den geleisteten Stunden Ihrer Mitarbeiter angezeigt.

Für eine genauere Arbeitszeitanalyse können Sie in der HR Einsicht Ihres Mitarbeiters einsehen, woran Ihr Mitarbeiter an welchen Tagen gearbeitet hat. Dies bringt Ihnen eine Erkenntnis darüber, wie viele Aufgaben von dem jeweiligen Mitarbeiter an einem Tag erledigt wurden. Ebenso können Sie bei den Aktivitäten Ihrer Mitarbeiter nachvollziehen wer wann welchen Vorgang gemacht hat.

Beitragsbild: © Markus Spiske – unsplash.com (2020)