Magisches Dreieck

Magisches Dreieck

Definition

Das magische Dreieck sind Zielgrößen im Projektmanagement, die den Erfolg eines Projektes bestimmen. Es wird als Controlling Element genutzt.

 

 

Aufbau des Magischen Dreiecks

Die drei Zielgrößen Zeit, Kosten und Leistung (bzw. Qualität) werden durch die Ecken eines Dreiecks symbolisiert. Wenn eine Zielgröße verändert wird, wirkt sich dies auf die anderen beiden aus und kann die Erreichung des Projektziels gefährden.

 

Um das Magische Dreieck im Gleichgewicht zu halten, sollten die Ecken sich immer ausgeglichen sein.

Magisches Dreieck projectfacts
Magisches Dreieck

Wir beraten Sie gerne

+49 (0) 6151 – 130 97 0

Interesse & Produktfragen

E-Mail: sales@projectfacts.de

Support & Anwendungsberatung

E-Mail: support@projectfacts.de